Eines der wichtigsten Projekte, das Little Bridge in den letzten Jahren auf die Beine gestellt hat, ist die Schuhmanufaktur LeNaMar in Gyumri. Vor mehreren Jahren lernte unser Verein einen Schuhmacher kennen, der damals wie viele Menschen in Armenien in prekären Verhältnissen lebte. Gemäss dem Grundsatz «Hilfe zur Selbsthilfe» unterstützten wir ihn beim Aufbau einer Existenz für sich und seine Familie, indem wir ihm eine kleine Schuhmachermanufaktur einrichteten. Die Familie stellt mit grossem handwerklichem Geschick modische Lederschuhe von höchster Qualität her. Dank des Erfolges dieser Produkte konnten weitere Mitarbeitende angestellt werden, die vorher ihren Alltag ohne die Unterstützung unseres Vereins nicht bewältigen konnten. Nun können rund ein Dutzend Menschen ein Handwerk betreiben, das ihnen die Existenz sichert. Little Bridge wiederum kauft in dieser Schuhmanufaktur jedes Jahr 3000 Paar Schuhe, die wir jeweils an bedürftige Kinder verteilen, damit sie zur Schule gehen können.

https://instagram.com/lenamarbrand


Schuhmacherei